FIM Charity-Turnier

 

Am 03. September 2020 fand unser erstes FIM Charity- Golfturnier im Golfclub Main-Taunus statt.

Die gemeldeten 94 Teilnehmer mussten kurzfristig auf zwei getrennte Turniere aufgeteilt werden, damit die neuen Corona-Regeln eingehalten werden konnten. Coronakonform wurde daher in zwei getrennten Turnierteilen gestartet, morgens die Gruppe „La Traviata“ und nachmittags die Gruppe „Rheingold“.

Dank der Sponsoren war es möglich, für beide Veranstaltungen getrennte Siegerehrungen mit entsprechend attraktiven Preisen durchzuführen.

Die großzügigen Spenden führten in der Summe zu einem sehr positiven Ergebnis für den Förderkreis. Ein zusätzliches High-Light, in Form von neuen Mitgliedern und neuen Sponsoren, ergab sich durch die positive Resonanz während und nach dem Turnier. Der Vorstand dankt allen Beteiligten, den Sponsoren und Helfern.

Ein besonderer Dank gilt den Mitarbeitern vom Golf-Club Main-Taunus für die Hilfe und die professionelle Planung und Durchführung des Turniers.

Angeregt durch die positive Bilanz, ist auch für 2021 ein weiteres FIM Charity- Turnier durchgeführt werden.

Zurück zur Übersicht